Personelles

Christoph Lenherr, Schönenberg 335, 9473 Gams hat anfangs August 2013 die 3 jährige Lehre als Forstwart mit sehr gutem Erfolg und der Note 5.1 abgeschlossen. Der Verwaltungsrat gratuliert dem jungen Berufsmann ganz herzlich zu diesem grossen Erfolg und wünscht ihm für seine berufliche und private Laufbahn alles Gute und viel Befriedigung. Ebenso dankt er den beiden ver¬antwortlichen Ausbildnern Martin Lieberherr, Revierförster und Josef Lenherr, Forstwartvorarbeiter für ihre tatkräftige Unterstützung während seiner Lehrzeit.

Ausbildungsverantwortliche Martin Lieberherr und Josef Lenherr freuen sich mit Christoph Lenherr über den erfolgreichen Lehrabschluss

 

Am 01.08.2016 wird Silvan Feurer, Nesselhaldenstrasse 21, 9657 Unterwasser seine Lehre zum Forstwart bei der Ortsgemeinde Gams beginnen. Der Ortsverwaltungsrat wünscht Silvan einen guten Start, viel Glück und Freude sowie Erfolg in seiner 3 jährigen Lehrzeit.

Alpwirtschaft

Die feuchtwarme Witterung im Juli hat auch in höher gelegenen Alpgebieten die Vegetation vorangetrieben, was den Alptieren junges Futter beschert. Die regnerischen Wochenenden verhinderten die geplanten Arbeitseinsätze der Vereine. So konnte die anstehende Weidepflege noch nicht auf allen Alpen ausgeführt werden.

Tesler Alpkäse

Am 05.07.2016 wurde der Tesler Alpkäse zum Verzehr freigegeben. Zwischenzeitlich konnten ca. 2‘600kg Tesler Alpkäse von feinster Qualität an die Bestösser abgegeben werden.

Sanierung / Einsegnen der Sässhütte

Die Sanierte Sässhütte wurde im Innenausbau, schlicht dem Verwendungszweck eingerichtet

 

Die Sanierung der Hirtenhütte auf der Schafalpalp Säss konnte rechtzeitig zum Alpbeginn abgeschlossen und dem Alppersonal zur Verfügung gestellt werden. Der Innenausbau wurde schlicht nach dem Verwendungszweck gehalten. Dem Alppersonal steht nun eine Hütte mit heimeligem Wohn- und Schlafraum zur Verfügung. Es war nicht immer einfach, die wetterabhängigen Arbeiten zu koordinieren und auszuführen, liegt doch bei jedem Arbeitseinsatz ein steiler Aufstieg bevor. Aber dank den motivierten und berggängigen Unternehmern und Helfern wurden die Arbeiten, zum Teil unter schwierigeren Verhältnissen, termingerecht ausgeführt. Der Verwaltungsrat dankt allen für diese Leistungen und freut sich über die gelungene Sanierung.

Bei leicht nebligem Wetter konnte Diakon Patrick Schläpfer am 15. Juli 2016 die Hirtenhütte auf der Schafalp Säss als krönender Abschluss der Sanierungsarbeiten, bei einer kleinen einfachen, aber besinnlichen Feier einsegnen und einweihen.

 

Diakon Patrick Schläpfer beim Einsegnen der Hirtenhütte auf Schafalp Säss

Meliorationsprojekt Landwirtschaftsamt St. Gallen

Die Sanierungsarbeiten beim Zufahrtsweg zur Alp Abendweid im Bereich Gempeler sind praktisch abgeschlossen. Einzelne Stellen müssen nach Bedarf noch eingekiest und wo notwendig noch Querschläge eingebaut werden.

Alpgottesdienst Sonntag 14. August 2016, Alp Abendweid

Erinnerung zum ökumenischen Alpgottesdienst auf der Alp Abendweid mit Sozialdiakonin Ute Grommes und Diakon Patrick Schläpfer. Der Alpgottesdienst findet nur bei schönem Wetter statt, es gibt kein Verschiebedatum. Im Anschluss an die Feier offerieren die einladenden Gemeinden eine Mittagsverpflegung. Auf eine rege Beteiligung freuen sich die Ortsgemeinde Gams, die kath. Kirchgemeinde Gams, sowie die evang. Kirchgemeinde Grabs-Gams.