Rücktritt von Karl Lenherr

Auf Ende der Amtsperiode ist Karl Lenherr vom Amt des Ortsgemeindepräsidenten zurückgetreten. Karl war während 20 Jahren im Dienste der Ortsgemeinde tätig: Von 2001 bis 2006 als Mitglied des Ortsverwaltungsrates und anschliessend während 12 Jahren als Verwaltungsschreiber und Kassier. Im Februar 2016 wurde er zum Präsidenten der Ortsgemeinde gewählt. Bis Mitte 2018 übte er die Verwaltungstätigkeit gleichzeitig mit dem Präsidium aus. Die Tätigkeitsgebiete der Ortsgemeinde Gams sind sehr vielseitig und so waren auch seine Interessen.

 

Herzlichen Dank

Der Ortsverwaltungsrat bedankt sich bei Karl Lenherr ganz herzlich für den unermüdlichen und mit viel Herzblut geleisteten Einsatz während all der Jahre zugunsten der Ortsgemeinde Gams und wünscht ihm für die kommende Zeit alles Gute und vor allem gute Gesundheit.

 

Schlüsselübergabe

Die Schlüsselübergabe von Karl Lenherr (r.) zum neuen Ortsverwaltungsratspräsidenten Andreas Schöb hat stattgefunden. Andreas Schöb hat das Amt am 1. Januar 2021 angetreten.

Jahresrechnung 2019

Ortsgemeinde Gams; Jahresrechnung 2019
GAMS_Ortsgemeinde_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.9 MB

Bienenvolk in Baumstamm

Umbau Alpstall Obetweid 2019

Neubau Tiefstreustall Alp Obetweid 2018/2019